Wölflinge

Stufenpädagogik:

Die Wölflingsstufe - spielerisch die Welt entdecken

Kinder zwischen sieben und elf Jahren haben Lust die Welt zu entdecken. Als Wölflinge haben sie in der DPSG die Möglichkeit, spielerisch sich selbst und ihre direkte Umwelt zu erkunden, hinter die Dinge zu schauen und sie zu begreifen. Die Jungen und Mädchen finden über das Spiel Antworten auf ihre Fragen, sie entwickeln eigene Ideen und der Mut zu selbstständigem Entscheiden und Handeln wird gestärkt.

 

veränderte Quelle: Homepage DPSG Diözesanverband Passau

© 2012-2017 DPSG Pfarrkirchen